Trau dich, Großes zu wagen.

Nutze den AVGS Check: Dein Ticket zur sicheren Selbstständigkeit

Der Aktivierungsgutschein der Agentur für Arbeit ist dein Sprungbrett in ein gefördertes Gründungscoaching. Finde jetzt heraus, ob der AVGS auch für dich geeignet ist.
In 3 Schritten zum erfolgreichen Gründer:
  1. Aktivierungsgutschein der Arbeitsagentur sichern
  2. Individuelles 1:1 Gründunscoaching nutzen
  3. Sicher und erfolgreich in die Selbstständigkeit starten 
Dein Leben wartet nicht - Warum du?

Der Aktivierungsgutschein (AVGS) ist dein Ticket aus dem Hamsterrad. Nutze die Arbeitslosigkeit als Chance.

In einem kostenlosen Erstgespräch erklären wir dir, wie die Beantragung des Aktivierungsgutscheins bei deiner Agentur für Arbeit abläuft. Wir besprechen deine aktuelle Situation und machen gemeinsam einen Plan, wie auch du den AVGS bekommen kannst - egal, wo du jetzt gerade stehst. Wir geben dir unser gesamtes Wissen aus über 5.000 begleiteter Gründungen an die Hand, um deine Chance auf den AVGS zu maximieren.
Mutausbrüche

Das sagen unsere Kunden

„Der Weg in die Selbstständigkeit warf viele Fragen auf. Aber bereits seit unserem ersten Gespräch fühle ich mich sehr gut aufgehoben – Mona weiß nicht nur alle noch so kleinen Details/Tipps, sondern vermittelt durch ihre nette Art auch einfach ein positives Gefühl!“
Annalia
“Mona bringt nicht nur jahrelange Erfahrung und fundiertes Wissen mit, sondern sie hat mich Schritt für Schritt durchgeführt, so dass ich keine Ängste und Sorgen mehr haben musste. Ich kann Mona und auch ihr wundervolles Team absolut weiterempfehlen. So klappt Gründung mit Plan.“
Laura
„Ich bin total begeistert von dem individuellen Gründercoaching von Mona Wiezoreck. Das Team hat mir tolle Denkanstöße gegeben, mir kompetent zur Seite gestanden und gemeinsam mit mir den kompletten Businessplan geschrieben. Herzlichen Dank für die großartige und kompetente Unterstützung.“
Eliane


Du hast Fragen?

Wir haben die Antworten

  • Was ist ein AVGS – Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein?

    Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (kurz: AVGS), ist ein finanzielles Fördermittel der Agentur für Arbeit, um mit Hilfe von Bildungsmaßnahmen, wie etwa Gründercoachings, schnell wieder in die Arbeitswelt einzusteigen.

  • Wer kann einen AVGS – Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein – beantragen?

    Einen AVGS, also einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein können Arbeitslose, Arbeitssuchende oder aber Angestellte, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind, stellen. Hierunter zählen beispielsweise: 1) Arbeitnehmer, deren Arbeitgeber finanzielle Schwierigkeiten haben 2) Arbeitnehmer mit befristeten Arbeitsverträgen 3) Arbeitnehmer, die nach der Elternzeit in Teilzeit arbeiten möchten, aber eine Vollzeitstelle besetzen sollen Rechtsanspruch auf einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein besteht nicht, da es sich um eine Ermessensleistung handelt.

  • Wie lange dauert es von der Beantragung bis zur Bewilligung des Aktivierungsgutscheins?

    Die Bewilligung des Aktivierungsgutscheins hängt ganz individuell von deiner Situation ab. Buche jetzt dein kostenloses Erstgespräch und erfahre mehr

Jetzt zur Live Masterclass anmelden:

Anmeldung zur Live-Masterclass 

2024 um via Zoom
Dein Host: 
Mona Wiezoreck (Gründercoach)

Der AVGS Check

Hier kommt Ihr Text ... Wählen Sie einen beliebigen Teil Ihres Textes aus, um die Formatierungssymbolleiste anzuzeigen.
Blank Form (#4)