So wirst du perfekt vorbereitet in die Selbstständigkeit starten

Selbstständigkeit starten

Obwohl viele Angestellte und auch Arbeitssuchende davon träumen, eine eigene Selbstständigkeit zu starten, wagen nur wenige den Schritt ins eigene Business. Der Grund ist meist derselbe: Sie haben Angst, dass die Gründung in die Hose geht.

Auch viele Gründer haben die Hose gestrichen voll, weil sie fürchten, dass sie nicht erfolgreich in die Selbstständigkeit starten können.

Als Gründercoach und Gründungsberaterin habe ich schon viele Menschen in die Selbstständigkeit begleitet. Damit ich noch mehr Gründer bis zu ihrem ersten Kunden begleiten kann, habe ich das Einfach Gründen Power Package entwickelt. Warum das 12-Wochen-Programm mit 10 Gruppencoachings und begleitendem Onlinekurs auch dich dabei unterstützen kann, deinen Traum vom eigenen Business zu verwirklichen, verrate ich dir in diesem Artikel.

New call-to-action

In die Selbstständigkeit starten: Du bist nicht allein

Feste Coaching-Termine: Du bleibst am Ball

Exklusives Experten-Know-how für deine Gründung

Materialien, Vorlagen, Checklisten – Alles, was du brauchst, um in die Selbstständigkeit starten zu können

 

In die Selbstständigkeit starten: Du bist nicht allein

Selbstständigkeit starten

In meinen Gründungscoachings höre ich eines immer wieder: „Ich bin so froh, dass du an meiner Seite bist. Allein hätte ich das nie geschafft!“ Ganz egal, ob ich den Gründern dabei helfe, ihr Geschäftsprofil zu schärfen, den Businessplan zu erstellen oder die ersten Kunden an Land zu ziehen – alle sind froh, dass sie diesen Weg nicht allein gehen müssen. Mit mir haben sie einen Profi an der Seite, der weiß, worauf es ankommt und die Stolpersteine auf dem Weg zum eigenen Unternehmen kennt.

Dieses Gefühl „Ich bin nicht allein“ verstärkt sich in meinen Gruppencoachings ungemein. Nicht nur, dass ich als Profi unterstütze, sondern auch dass weitere Gründer als „Weggenossen“ dabei sind, gibt vielen das wunderbare Gefühl der Sicherheit. Sie sehen, dass auch andere an denselben Stellen im Gründungsprozess stutzen. Oder sie erfahren, dass andere Gründer andere Baustellen mitbringen. Oft können sich die Gründer dann auch gegenseitig helfen – wenn nicht während des Coachings, dann später als wertvolle Businesskontakte, nachdem Sie in die Selbstständigkeit gestartet sind.

 

New call-to-action

Feste Coaching-Termine: Du bleibst am Ball

Start in die Selbstständigkeit

Zu Beginn des 12-Wochen-Programms stehen die Termine für die 10 Gruppencoachings bereits fest. Somit kann sich jeder die Tage fett im Kalender anstreichen und weiß, was bis wann erledigt werden soll. Denn obwohl ich natürlich in den Gruppencoachings und dem begleitenden Onlinekurs Input gebe, arbeitet auch jeder Gründer selbst an seinem Gründungsvorhaben. Hierfür stelle ich die Materialien, Vorlagen und Checklisten zur Verfügung. Durch die festen Termine bleibt jeder am Ball und kommt gar nicht erst in Versuchung, etwas auf die lange Bank zu schieben.

 

Exklusives Experten-Know-how für deine Gründung

Vorbereitung auf Selbstständigkeit 

Im Einfach Gründen Power Package bekommst du von mir mein ganzes Gründungsexpertenwissen. Da aber keiner alles wissen kann, habe ich mir für spezielle Themen, die ebenfalls für Gründer und frischgebackene Unternehmer wichtig sind, Experten eingeladen. Dazu gehört Brigitte Jansen, Geschäftsführerin der BARMER-Krankenkasse in Aachen. Denn wenn man in die Selbstständigkeit starten will, bekommt das Thema Sozialversicherungen ein neues Gewicht. Während Angestellte über den Arbeitgeber versichert sind, muss man sich als Selbstständiger selbst versichern. Sie verrät dir, worauf du dabei achten musst.

 

Susanne Büttner ist Marketing-Expertin und Gründerin der Trust Marketing GmbH. Sie wird dir erklären, wie du deine Positionierung findest, deine Kundenfindung perfektionierst und optimal mit deiner Zielgruppe kommunizierst.

 

Der Vertriebsexperte und Verkaufstrainer Dirk Stöcker lässt dich an seinem Wissen teilhaben, wie du Verkaufsgespräche erfolgreich führst, ohne aufdringlich zu wirken. Viele Gründer tun sich mit diesem Thema etwas schwer. Aber ich kann dir versprechen, dass Dirk es schafft, auch dich vom Thema Vertrieb zu begeistern.

 

Kristin Holm ist unsere Expertin für Online-Marketing und Social Media. Sie zeigt dir, worauf es ankommt, wenn du dich erfolgreich online vermarkten willst. Ohne Facebook, Instagram & Co. kommt heute kein Unternehmen mehr aus. Kristin verrät, wie man diese Kanäle optimal für sich nutzen kann.

New call-to-action

Materialien, Vorlagen, Checklisten – Alles, was du brauchst, um in die Selbstständigkeit starten zu können

eigener chef werden - checkliste für selbstverantwortung selbststaendigkeit

Neben all diesem Input gebe ich dir auch jede Menge Tools an die Hand, die dir die Gründung erleichtern. Unter anderem erhältst du von mir eine Anleitung, wie du den wichtigen steuerlichen Erfassungsbogen ausfüllen kannst, den jeder Gründer braucht. Vor einigen Jahren konnte ihn jeder noch selbst ausfüllen. Inzwischen hat er derart an Komplexität zugenommen, dass man dafür eigentlich einen Steuerberater braucht. Mit meiner Anleitung sparst du dir diese Investition.

 

Einen Businessplan braucht ebenfalls jeder Gründer. Er muss vorgelegt werden, wenn du einen Kredit oder eine Förderung beantragen möchtest. Der Businessplan dient dir aber auch, wenn du sicher und solide in die Selbstständigkeit starten willst. Denn hier erkennst du sehr schnell, wo du noch nachjustieren solltest oder was dir noch fehlt, um erfolgreich zu gründen. Damit du keine wichtigen Aspekte vergisst, kannst du dich an meiner Vorlage entlanghangeln.

 

Gründer, die noch nie zuvor selbstständig gearbeitet haben, fehlt oftmals das Wissen, wie sie Rechnungen schreiben oder eine Webseite rechtssicher aufsetzen können. Mit wertvollen Tipps vom Rechtsanwalt verhinderst du Abmahnungen durch Unachtsamkeit oder auch Unwissen.

 

Du hast noch Fragen zum Einfach Gründen Power Package? Dann buche dir jetzt dein kostenloses Erstgespräch oder schreibe mir eine E-Mail mit deinen Fragen.

 

New call-to-action

Leave a Reply